Abzocke an deutschen Flughäfen

Wer sein Auto an deutschen Flughäfen abstellen möchte, muss mit hohen Gebühren rechnen. In den letzten Jahren haben die Flughafenbetreiber in Berlin die Parkgebühren für die offiziellen Parkplätze stark angehoben. Kostenlose Parkmöglichkeiten gehören schon seit längerem der Vergangenheit an. In den Kurzparkzonen ist besondere Vorsicht geboten, da hier der Parkende unter Umständen einen gewaltigen Betrag von bis zu 140 Euro pro Tag bezahlen muss. Für einen Parkplatz am Flughafen, den man über einen Urlaub in Anspruch nehmen möchte, können mitunter mehrere hundert Euro an Gebühren anfallen.

Eine wirkliche Alternative bieten häufig die verschiedenen externen Anbieter, die in der Nähe des Flughafens günstige Parkmöglichkeiten anbieten. Diese Parkmöglichkeiten sind in der Regel sehr gut gelegen und ständig überwacht. Es werden häufig auch noch weitere Serviceleistungen angeboten, wie zum Beispiel ein Shuttleservice zwischen Flughafen und Parkplatz. Der ADAC empfiehlt diese externen Parkplätze, um Kosten zu sparen. Diese privaten Parkplätze sind häufig um ein vielfaches billiger als die offiziellen Parkmöglichkeiten. Besonders in den Ballungszentren München und Berlin sind die Preise für Parkplätze an den Flughäfen besonders hoch. Im Umfeld dieser Airports gibt es aber auch eine breite Auswahl an externen Parkanbietern. Es kann sich durchaus lohnen, wenn man sich im Vorfeld einer Reise informiert und einen Parkplatz bei einer alternativen Parkmöglichkeit fest mit einplant.

Es kann davon ausgegangen werden, dass die verschiedenen Flughafenbetreiber die Preise in nächster Zukunft weiter anheben werden. In diesem Fall werden andere Angebote zunehmend attraktiver und immer beliebter. Viele Flughäfen unterstützen ihre Passagiere nicht bei der Reiseplanung, indem sie keine Reservierungen für Parkplätze anbieten. Bei privaten Anbietern sind solche Serviceleistungen meist selbstverständlich. Wenn man sich rechtzeitig nach einer günstigen Alternative umsieht, kann  man sehr viel Geld einsparen und zudem auch noch weitere Leistungen in Anspruch nehmen. EKS-Parken in Berlin bietet seinen Kunden einen solchen günstigen und umfangreichen Service an.

Foto: Marianne J.  / pixelio.de